Dienstag • 19. Januar
Nigeria
04. Januar 2021

Islamische Extremisten richten fünf Christen hin

In dem Video ist die Hinrichtung von fünf Christen zu sehen. Foto: Morning Star News
In dem Video ist die Hinrichtung von fünf Christen zu sehen. Foto: Morning Star News

Abuja (idea) – Islamische Extremisten haben in Nigeria fünf entführte Christen hingerichtet. Das berichtet die Internetplattform „Morning Star News“. Sie beruft sich auf ein Video, das der Propagandakanal Amaq der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) mit Datum vom 29. Dezember veröffentlicht hat.

Das 49-sekündige Video zeige fünf bewaffnete Mitglieder der Terrorgruppe „Islamischer Staat Provinz Westafrika“ (ISWAP). Sie stehen hinter fünf knienden Männern in orangefarbenen Gewändern. Nach Aufforderung nannten diese ihren Namen und fügten hinzu „Ich bin ein Christ“. Laut „Morning Star News“ waren die Namen Uka...

ANZEIGE