Montag • 22. April
Generalsekretär der weltweiten Evangelischen Allianz nimmt Stellung
06. Februar 2019

Duterte und die Kirchen

Efraim Tendero, Generalsekretär der weltweiten Evangelischen Allianz. Bild: Joel Forster, Evangelical Focus
Efraim Tendero, Generalsekretär der weltweiten Evangelischen Allianz. Bild: Joel Forster, Evangelical Focus

Manila (idea) – Die Spannungen des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte mit den Kirchen, insbesondere der katholischen Kirche, haben eine persönliche Geschichte: Wie er laut Medienberichten im Dezember 2015 aussagte, war er im Teenageralter von einem katholischen Priester missbraucht worden. „Ich frage mich, ob ihm eine psychosoziale Intervention oder pastorale Beratung angeboten worden war, als Ausdruck von Lieben und Betroffenheit“, macht sich nun Efraim Tendero, Generalsekret...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.