Freitag • 25. September
Mexiko
08. September 2020

Wycliff: Jetzt 700. komplette Bibelübersetzungen

Die 700. Bibelübersetzung ging an das Volk der Huicholen in Mexiko. Symbolfoto: pixabay.com
Die 700. Bibelübersetzung ging an das Volk der Huicholen in Mexiko. Symbolfoto: pixabay.com

London (idea) – Zum 700. Mal haben Wycliff-Bibelübersetzer die Bibel komplett in eine Sprache übersetzt. Die Jubiläumsausgabe ging an das Volk der Huicholen in Mexiko.

Das Neue Testament in Huichol hatten Mitarbeiter der Organisation bereits im Jahr 1968 abgeschlossen, teilte der englische Zweig der Wycliff-Bibelübersetzer (High Wycombe bei London) mit. Dessen Direktor, James Poole, erklärte, die Übersetzung sei eine „fantastische Arbeit“, an der Übersetzer in der ganzen Welt mitgewirkt hätten.

Bis zu sieben Milliarden Menschen, die 700 Sprachen sprächen, könnten nun die Bibel in ihrer Muttersprache lesen. Allerdings gebe es noch 1,5 Milliarden Menschen, ...

ANZEIGE