Dienstag • 25. Juni
Umfrage
22. Dezember 2018

Jeder Dritte nutzt an Weihnachten das Smartphone weniger

Vor allem jüngere Nutzer von Smartphones wollen an Weihnachten auf ihr mobiles Gerät verzichten. Foto: pixabay.com
Vor allem jüngere Nutzer von Smartphones wollen an Weihnachten auf ihr mobiles Gerät verzichten. Foto: pixabay.com

Berlin (idea) – Jeder Dritte nutzt die Weihnachtszeit für Auszeiten vom Smartphone. Das geht aus einer Umfrage hervor, die der Bundesverband Digitale Wirtschaft in Auftrag gegeben hat. Laut einer Pressemitteilung des Verbandes nutzen 17 Prozent der Bundesbürger das mobile Gerät an den Feiertagen etwas weniger, 11 Prozent sogar deutlich weniger und 3 Prozent überhaupt nicht. Auffällig sei, dass vor allem die jüngeren Nutzer an den Festtagen zeitweise auf das Handy verzichten. So gaben 49 Prozent der Befragten im Alter zwischen 16 und 24 Jahren an, an Weihnachten seltener zum Smartphone zu greifen. In der Altersgruppe der 55- bis 64-Jährigen sagten das nur 23 Prozent. Die Unterschi...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.