Dienstag • 21. November
Tina Schmidt im „Blick“
20. September 2017

„Vom 'Playboy' zur Bibel“

Tina Schmidt, geb. Weiss Foto: Samuel Schmidt
Tina Schmidt, geb. Weiss Foto: Samuel Schmidt

Bekannt wurde Tina „Venus“ Weiss (44), heute Tina Schmidt, als Moderatorin des ersten TV-Erotik-Magazins der Schweiz, „Lust und Laune“ auf „TeleBärn“. Sie veranstaltete wilde Partys, doch das, was sie suchte, fand sie erst Jahre später – im christlichen Glauben. Darüber verfasste Schmidt nun ein Buch. Zu diesem Anlass widmet der „Blick“ einen Hintergrundbeitrag über ihr bewegtes Leben, mit dem Titel „Die Bekehrung einer Erotik-Moderatorin: Vom 'Playboy' zur Bibel“.

1996 moderiert Tina „Venus“ Weiss die TV-Sendung „Lust und Laune“ auf dem Regional-Sender „TeleBärn“. Sie lässt keine Party aus und lebt in wechselnden Beziehungen. Zudem veransta...

ANZEIGE