Donnerstag • 13. August
Vergebung in der Online-Kultur
12. Februar 2020

Kirche und Ex-Präsidentin wählen Emoji für Vergebung

Symbolbild: pixabay.com (Gino Crescoli)
Symbolbild: pixabay.com (Gino Crescoli)

Helsinki (kath.ch/kna) - Die Suche nach einem Emoji für Vergebung geht auf die Zielgerade: Wie die Evangelisch-Lutherische Kirche von Finnland mitteilte, hat die ehemalige finnische Präsidentin Tarja Halonen einen Siegerentwurf aus mehreren Hundert Vorschlägen im Rahmen der Kampagne "Forgivemoji" ausgewählt.

Das ausgewählte Emoji zeige zwei Hände, die vor einem Herz-Hintergrund ein Daumen-hoch-Zeichen geben, heisst es weiter: "Das Design unterstreicht die positive emotionale Seite und die friedensfördernde Wirkung von Vergebung." Emojis heissen die bunten Symbole, die sehr beliebt sind, um zum Beispiel in SMS-Kurznachrichten, WhatsApp-Botschaften oder au...

ANZEIGE