Dienstag • 25. Juni
Österreichische Initiative
10. Januar 2015

100.000 Abonnenten bei den „Glaubensimpulsen“

Eine österreichische Initiative ist führend auf Facebook, Twitter und Youtube. Foto: PR
Eine österreichische Initiative ist führend auf Facebook, Twitter und Youtube. Foto: PR

Innsbruck (idea) – Innerhalb von zwei Jahren hat sich die überkonfessionelle österreichische Internet-Initiative „Glaubensimpulse“ nach eigenen Angaben zur größten deutschsprachigen Bewegung in den sozialen Medien entwickelt. Auf Facebook, Twitter und Youtube habe man über 100.000 Abonnenten, die jährlich über 200 Millionen Beiträge kostenlos abriefen, teilte der Leiter der „Glaubensimpulse“, Sven Kühne (Telfs bei Innsbruck), mit. Man präsentiere Musikcharts, christliche Zeichnungen, Nachrichten sowie Bild- und Videobeiträge. 20 ehrenamtliche Mitarbeiter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kümmerten sich um die Programmangebote. „Glaubensimpulse“ ist ein...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.