Sonntag • 19. Mai
Nicht den Extremismus im Fokus
30. April 2019

Für die islamische Welt beten

Schön aufgemacht: Gebetsheft für die islamische Welt. Foto: Screenshot
Schön aufgemacht: Gebetsheft für die islamische Welt. Foto: Screenshot

(idea/rh) - Für Muslime beten? "Ja", schreibt die Schweizerische Evangelische Allianz SEA. "Nehmen Sie den Ramadan zum Anlass, um während 30 Tagen für die islamische Welt zu beten!" Nach Schätzungen werden dies vom 6. Mai bis 4. Juni rund eine Million Christen auf der ganzen Welt im Rahmen der Aktion "30 Tage Gebet für die islamische Welt" tun. Inspiration und Information bietet ein Kalender mit Geschichten und Fotos von Menschen und Völkern aus unterschiedlichen Weltgegenden. Die deutschsprachige Ausgabe, die auch in einer attraktiven Version für Familien erhältlich ist, verantwortet die SEA gemeinsam mit der Deutschen und der Österreichischen Evangelischen Allianz. Inzwischen wird das Gebetsheft in über 30 Sprachen veröffentlicht.

ANZEIGE

Internationales Autorenteam

Das Autorenteam ist eine bunt gemischte internationale Gruppe von Mitarbeitenden verschiedener christlicher Organisationen. Die deutsche Broschüre wurde in einer Auflage von 70 000 Exemplaren gedruckt. Ebenfalls erhältlich sind Impulse über Face­book und ein SMS-Dienst. Über soziale Medien wird die Initiative weltweit bekannt gemacht.

Das Heft "30 Tage Gebet für die islamische Welt" und "30 Tage Gebet für die islamische Welt - für Kinder und Familien" wurde 2018 komplett neu gestaltet. Viele Fotos und Hintergrundinfos beschreiben die Völker, für die während des Ramadans gebetet werden kann. Es gilt, den Fokus anders auszurichten: weg vom Terror islamischer Extremisten, hin zum Blick, mit dem Gott die muslimische Welt betrachtet. Warum nicht jetzt ein Familienprojekt starten, fremde Länder und Menschen kennen lernen und als ganze Familie für sie beten?

Diverse Materialien

Die Gebetsbroschüren sind via Webseite der SEA herunterzuladen oder zu bestellen:
www.each.ch/veranstaltung/30-tage-gebet-fuer-die-islamische-welt

SMS-Dienst mit Gebetsimpulsen: Nr. 939 mit "Start Welt", 20 Rp./SMS

Facebook: www.facebook.com/30TageGebet

Für andere Sprachen: www.pray30days.org

Webseite allgemein: www.30tagegebet.de

Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.