Freitag • 10. Juli
Jugendkongress
30. September 2019

Christival 2022 stellt Bibel in den Mittelpunkt

Der Vorsitzende des Christival-Trägervereins, Karsten Hüttmann. Foto: Christival
Der Vorsitzende des Christival-Trägervereins, Karsten Hüttmann. Foto: Christival

Frankfurt am Main/Erfurt (idea) – Der Verein „Christival“ hat das Thema für den nächsten Jugendkongress 2022 in Erfurt bekanntgegeben. „Wir werden in den fünf Tagen den gesamten Philipper-Brief lesen und ihn mit den Jugendlichen in ihre Lebenssituation auslegen“, teilte der 1. Vorsitzende Karsten Hüttmann (Kassel) auf dem Christival-Kreativtag in Frankfurt am Main mit.

Damit wird es – anders als bisher – kein einzelnes Thema geben, sondern die Schwerpunkte werden sich aus den Themen des Philipper-Briefes entwickeln. Laut Hüttmann sollen Jugendliche wieder die Tiefe und Aktualität der Bibel entdecken. Der Verein wolle sie dazu mit innovativen Bibellesemethoden ...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Kultur Kein Corona-Geld für christliche Künstler?
  • EDU Daniel Frischknecht – wohin führt der neue Präsident die EDU?
  • Bibelgesellschaft Eva Thomi nimmt Abschied
  • Endzeit Gerhard Maier: „Jesus hat sich noch nie verspätet!“
  • mehr ...