Dienstag • 20. August
Buddhismus: 1,29 Milliarden Menschen
17. Januar 2019

Ab 20. Januar: 15 Tage für Buddhisten beten

Ein Gebetsleitfaden hilft, konkret für die Welt des Buddhismus zu beten. Bild: Cover des Leitfadens
Ein Gebetsleitfaden hilft, konkret für die Welt des Buddhismus zu beten. Bild: Cover des Leitfadens

Zürich (idea) – „Seit 1993 beten Christen weltweit jährlich mithilfe eines Gebetsheftes, das für 30 Tage Gebet ausgelegt ist, für die Welt des Islam. Vor dem Jahr 2000 gab es nur zwei dokumentierte Umkehrbewegungen in der Welt des Islam. Seit dem Jahr 2000 gab es in mindestens 75 muslimischen Volksgruppen solche Bewegungen, einige davon zählen mehrere Millionen Menschen. Gott ist treu und hat die vielen Gebete erhört. Nun warten 1,29 Milliarden Buddhisten darauf.“
Mit diesen Worten motivieren die Herausgeber eines nur

Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Medien Was bedeuten die Auszeichnungen für „GO“?
  • Diakonissen Chrischona- Diakonissen beteiligen sich an Überbauung
  • Porträt Raymond Timm – trotzdem erfüllt leben
  • Interview „Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben“
  • mehr ...