Montag • 20. November
Umfrage
29. September 2017

Beruf und Geld sind Frauen wichtiger als Mutter sein

Als bedeutsam für ihre Zufriedenheit nannten 94 Prozent der befragten Frauen ihre finanzielle Unabhängigkeit. Foto: pixabay.com
Als bedeutsam für ihre Zufriedenheit nannten 94 Prozent der befragten Frauen ihre finanzielle Unabhängigkeit. Foto: pixabay.com

Hamburg (idea) – Der Beruf und eine finanzielle Sicherheit sind für Frauen wichtiger, als Mutter zu sein. Zwischen den Geschlechtern gibt es im Bezug auf Karriere und Familie kaum noch Unterschiede. Das hat eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Ipsos (Paris) im Auftrag der Frauenzeitschrift Brigitte (Hamburg) ergeben. Als bedeutsam für ihre Zufriedenheit nannten 94 Prozent der befragten Frauen ihre finanzielle Unabhängigkeit (Männer: 95 Prozent) und 79 Prozent ihren Beruf (Männer: 73 Prozent). Kinder zu haben oder zu bekommen bezeichneten hingegen nur 68 Prozent der Frauen als ausschlaggebend für ihre Zufriedenheit (Männer: 60 Prozent). Auf die Frage, wie bedeutsam ihnen e...

ANZEIGE
18 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.