Mittwoch • 25. April
„Let’s talk about Gender“
09. März 2017

Theologinnen hinterfragen Geschlechterrollen mit Comic

Comic in „Let's talk about gender“
Comic in „Let's talk about gender“

idea (rp/sys/kath.ch)  Im ersten biblischen Schöpfungsbericht stehe "rein gar nichts von Frauenrollen und Männerrollen", sagt die junge Frau im Comic. Ihr Kollege fragt: "Und wieso ist das so wichtig für dich?" Sie antwortet: "Weil in Gottes Schöpfung nicht festgelegt ist, was weiblich und männlich ist! Und mir also niemand vorschreiben kann, wie ich als Frau sein soll." Der Kollege reagiert begeistert: "Yeah". Ein anderer versprüht Herzen für die Kollegin und versieht ihr in Gedanken einen Heiligenschein.

Gender in "offener christlicher Form"

Die Szene stammt aus der

Diese Woche lesen Sie
  • Orange Leben Familie und Gemeinde erreichen gemeinsam die nächste Generation
  • Podium Ist Meinungsfreiheit eine Illusion?
  • Flüchtlingshilfe Schweizerin und Syrer engagieren sich gemeinsam
  • Hybels & Co Geistliche Leiter mit weltlichen Problemen
  • Pro und Kontra Braucht es Bibel für beide Geschlechter?
  • mehr ...