Freitag • 29. Mai
idea-Umfrage
21. Oktober 2019

Studentenzahl an evangelikalen Ausbildungsstätten wächst weiter

Die neue Studentengeneration unterscheide sich von ihren Vorgängern deutlich, sagte der Direktor des Marburger Bildungs- und Studienzentrums, Klaus Meiß. Symbolbild: pixabay.com
Die neue Studentengeneration unterscheide sich von ihren Vorgängern deutlich, sagte der Direktor des Marburger Bildungs- und Studienzentrums, Klaus Meiß. Symbolbild: pixabay.com

Wetzlar (idea) – Die Zahl der Studenten an evangelikal geprägten theologischen Ausbildungsstätten im deutschsprachigen Raum ist im sechsten Jahr in Folge gestiegen. Sie erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr um zwei Prozent auf 4.542 (2018: 4.448). Das ergab eine Umfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) bei 45 Einrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Laut dem Vorsitzenden der Konferenz Bibeltreuer Ausbildungsstätten (KBA), Prof. Stephan Holthaus (Gießen), ist die Zahl freier Stellen für Theologie-Absolventen sehr groß. Es gebe viel mehr freie Stellen als Bewerber. Allerdings sinke die Bereitschaft, in den pastoralen Dienst zu gehen. Vi...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Gottesdienste An Pfingsten wieder erlaubt – aber wie?
  • Confession Helmut Kuhn: Evangelisation braucht Theologie
  • Porträt In Bolivien VIP, in Lausanne VIP-Chauffeur
  • Peter Zimmerling Heiliger Geist als Unruheelement im Glauben
  • mehr ...