Sonntag • 19. August
Religion und Schule
29. Januar 2018

Kopftuch im Fokus der Walliser Schulen

Wie sollen die Walliser Schulen mit dem islamischen Kopftuch und anderen religiösen Symbolen umgehen? Das fragt die Walliser Dienststelle für Unterrichtswesen den Vorsteher des Departements für Volkswirtschaft und Bildung, Christophe Darbellay. Es liefert einen Vorentwurf für eine Weisung oder einen Beschluss.

Eine Weisung hätte das Ziel, „den reibungslosen Umgang mit der religiösen und kulturellen Vielfalt in der Schule zu gewährleisten“, heisst es im Vorentwurf. Angestrebt werden die Respektierung der Glaubensfreiheit und die Integration der Schülerinnen und Schüler. Chancengleichheit bei der Wahl der Schule und des Berufs sowie die Gleichstellung der Geschlechter s...

ANZEIGE