Sonntag • 22. April
Unterkunft für Obdachlose
15. November 2017

Im rollenden Obdachlosenheim "Pfuusbus" ist eingeheizt

Der
Der "Pfuusbus": Fast 3900 Übernachtungen in der Wintersaison 2016/17. Foto: SWS/zvg

Zürich (idea) - Die Eröffnung der neuen Pfuusbus-Saison wird am 15. November mit einem Gottesdienst um 19 Uhr eingeläutet. Der mit einer ökologischen Holzpelletheizung ausgestattete Pfuusbus verzeichnete in der letzten Saison 3873 Übernachtungen (von 262 verschiedenen einheimischen Obdachlosen). Der Wert der Einrichtung liegt nicht nur in der Zurverfügungstellung von Schlafmöglichkeit und Mahlzeit, sondern und vor allem in der Schaffung einer Gemeinschaft.

Spielen und Gestalten

Als gemeinschaftsfördernd erweisen sich besonders die Spiel- und Gestaltungssonntage. Das Angebot ermöglicht es, dass die vereinsamten Menschen ihre Sorgen und Ängste für einige St...

ANZEIGE