Montag • 17. Juni
Berater David Kadel
24. Dezember 2018

Herrlich einen Tag vor Heiligabend entlassen: Was stimmt nicht mit uns?

Berater David Kadel kritisiert den Fußball-Bundesligisten Leverkusen für sein Verhalten gegenüber Trainer Heiko Herrlich. Foto: Privat
Berater David Kadel kritisiert den Fußball-Bundesligisten Leverkusen für sein Verhalten gegenüber Trainer Heiko Herrlich. Foto: Privat

Aachen/Leverkusen (idea) – Der Berater christlicher Fußballprofis, David Kadel (Aachen), hat die Entlassung von Fußballtrainer Heiko Herrlich (47) durch den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen einen Tag vor Heiligabend kritisiert. Unter der Überschrift „Was stimmt eigentlich nicht mit uns?“ schreibt er auf Facebook, der Zeitpunkt der Entlassung sei ein „äußert herzliches Timing“. Woche für Woche müsse man mitansehen, wie die „Entscheider“ in der Bundesliga aber auch in der Wirtschaft Empathie für ihre Mitarbeiter verlören. Wer angstgesteuert lebe, setze „scheuklappenartig“ auf die sofortige Lösung. Darüber wird Kadel zufolge vergessen, dass jeder Fortschritt ei...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

8 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.