Montag • 20. Januar
Eidg. Schwing- und Älplerfest in Zug
23. August 2019

Gottesdienst zum "Hoselupf" des Lebens

Schweizer Nationalsport: Während drei Tagen steht Zug im Fokus des Schwingsports. Foto: ESAF
Schweizer Nationalsport: Während drei Tagen steht Zug im Fokus des Schwingsports. Foto: ESAF

Zug (idea/kath.ch) - Für eine Atempause zwischen dem ersten und dem zweiten Wettkampftag am Eidgenössischen Schwing- und Älperfest (Esaf) sorgen nicht nur die zahlreichen Restaurationsangebote in den riesigen Festzelten, sondern auch ein ökumenischer Gottesdienst am Samstagabend. Leopold Kaiser, katholischer Priester, und Vroni Stähli, reformierte Pfarrerin, laden zu einer Jodlermesse in die Zuger Johanneskirche in unmittelbarer Nähe zum Festgelände mit der Arena, die 56000 Zuschauerinnen und Zuschauern Platz bietet.

Das Leben a...

ANZEIGE