Montag • 22. Januar
Personen
23. November 2017

Kennedy, Lewis und Huxley starben am gleichen Tag

John F. Kennedy, C.S. Lewis und Aldous Huxley starben alle am 22. November 1963.
John F. Kennedy, C.S. Lewis und Aldous Huxley starben alle am 22. November 1963.

(idea/Livenet) - Die Schüsse von Dallas klangen rund um die Welt - Millionen trauerten um Präsident J.F. Kennedy als hätten sie einen persönlichen Freund verloren. Diese Schüsse übertönten gleichzeitig die Nachricht, dass am gleichen Tag, dem 22. November 1963, zwei weitere Männer starben, die Millionen Menschen prägten. Innerhalb weniger Stunden vor und nach Kennedy starben C.S. Lewis in den Armen seines Bruders in England und der Philosoph und Autor Aldous Huxley im Spital, kurz nachdem er eine LSD-Injektion verlangt hatte.

Drei prägende Lebensphilosophien

Alle drei repräsentierten je eine grundlegende Lebensphilosophie, die sich deutlich von den jeweil...

ANZEIGE