Mittwoch • 24. Januar
Reformaction
06. November 2017

Reformation, Jugend und Action

Foto: facebook/reformaction
Foto: facebook/reformaction

4700 Jugendliche aus der ganzen Schweiz feierten in Genf das Reformationsjubiläum – spielerisch, besinnlich und mit viel Action.

Mit der „Nacht der Lichter“ mit Frère Alois und Brüdern der Kommunität Taizé startete das Jugendfestival „Reformaction“ am vergangenen Freitag in Genf. Ein so grosses kirchliches Jugendfestival sei eine Premiere für die Schweiz, vielleicht sogar für Europa, sagt die Genfer Pfarrerin Vanessa Trub gegenüber ref.ch. Sie gehört zum Vorstand des Vereins, der das Festival in den letzten drei Jahren vorbereitet hat. Nach dem feierlichen Sternmarsch trafen sich die Teilnehmenden zur...

ANZEIGE