Dienstag • 2. Juni
Diakonissenmutterhaus St. Chrischona
26. November 2019

Leiterin der Schwesternschaft ist selbst nicht Diakonisse

Schwester Ursula Seebach neben der neuen Leiterin der Schwesternschaft St. Chrischona, Christine Zimmermann. Bild: zvg
Schwester Ursula Seebach neben der neuen Leiterin der Schwesternschaft St. Chrischona, Christine Zimmermann. Bild: zvg

Bettingen (DMH/rg) - „Eine Tradition der Erinnerung schafft Kraft für die Herausforderungen in der Zukunft. Herkunft hat dann Zukunft, wenn sie bearbeitet wird“ – so Präses Dr. Michael Diener in der Predigt im Fest-Gottesdienst zum Leitungswechsel im Diakonissen-Mutterhaus St. Chrischona DMH. Der Geschäftsführer des DMH Joachim Rastert sagte in seiner Einführung: „Wir bringen heute zum einen unseren Dank zum Ausdruck für Gottes gnädige Führung und zum anderen erbitten wir Gottes Segen für die künftigen Leitungskräfte im DMH.“

...

ANZEIGE