Donnerstag • 17. Januar
Landeskirchenforum
07. November 2018

Kirchenexperimenten auf der Spur

Thomas Schlegel, Sabrina Müller: Freiräume, Freude am Probieren, Fehlerfreundlichkeit. Fotos: Peter Schmid
Thomas Schlegel, Sabrina Müller: Freiräume, Freude am Probieren, Fehlerfreundlichkeit. Fotos: Peter Schmid

Basel (idea/psc) - Neun Kirchenexperimente stellten sich in der Johanneskirche in Basel-West vor, unter ihnen "Spiis & Gwand" aus Oftringen, die Sportler-Community "Limitless" aus Basel, die Lörracher Café-Kirche, "Mal anders" aus Bern-Mattenhof, die "Unfassbar" aus dem Osten der Bundesstadt, die Hettlinger Wuselchile und "Coffee & Deeds" von Zürich-Hirzenbach. Die Projekte und Experimente sind so vielfältig wie ihr Umfeld - und es dürfen ihrer mehr werden.

"Kirchliche Biodiversität"

Mit Verweis auf englische Vordenker skizzierte Sabrina Müller vom Zürcher Zentrum für Kirchenentwicklung das...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.