Samstag • 30. Mai
Streitgespräch
01. November 2019

Die Ehe öffnen?

Gottfried Locher, SEK-Präsident (li.), Marc Jost, SEA-Generalsekretär (re.). Fotos: zvg
Gottfried Locher, SEK-Präsident (li.), Marc Jost, SEA-Generalsekretär (re.). Fotos: zvg

(idea) - Gottfried Locher, Ihr Interview in diversen Zeitungen hat viel ausgelöst. Wie viel Resonanz haben Sie erhalten?
Locher: Eins vorneweg: Ich habe keine Freude daran, Menschen zu enttäuschen oder zu verletzen. Die Debatte um die "Ehe für alle" wird hochemotional geführt. Ich führe ein Leben im Versuch, mit der Bibel in Kontakt zu sein und sie als Richtschnur für mein Handeln zu nehmen. Das ist ein ständiger Prozess der Suche und des Zweifels, ein Ringen im Gebet, um das Richtige zu hören und der Bibel zu entnehmen.

Marc Jost, was ist Ihnen beim Lesen des Interviews von Gottfried Locher durch den Kopf gegangen?
Jost: Vie...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Gottesdienste An Pfingsten wieder erlaubt – aber wie?
  • Confession Helmut Kuhn: Evangelisation braucht Theologie
  • Porträt In Bolivien VIP, in Lausanne VIP-Chauffeur
  • Peter Zimmerling Heiliger Geist als Unruheelement im Glauben
  • mehr ...