Samstag • 17. November
300 Gäste am Männertag in Thun
24. Januar 2018

Den Freund fürs Leben finden

Dirk Schröder am Männertag in Thun. Foto: Thom Feuz
Dirk Schröder am Männertag in Thun. Foto: Thom Feuz

Thun (idea/tf) - "Männer auf dem Weg zu sich selbst begleiten, sie bestätigen, ihre Einmaligkeit entdecken und diese entfalten - das ist für mich mehr als nur ein Job. Es ist mein Leben." Das sagt Dirk Schröder über sich selbst. Heute hätten Männer ein handfestes Identitätsproblem, ist der Männer-Coach überzeugt. "Die alten Verhaltensmuster sind überholt, Familie und Beruf fordern den ganzen Einsatz, die Gesellschaft stellt Männlichkeit oft in Frage. Männer sollten wieder ernste Fragen zulassen: Was erfüllt mich wirklich? Wovor fürchte ich mich? Was sind meine Ziele? Was gibt mir Kraft?

Vom Segen der Väter

"So wie Eisen gemäss de...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.