Mittwoch • 24. Juli
Nachfolger von Matthias Spiess
11. Juli 2019

Andi Bachmann-Roth wird neuer SEA-Generalsekretär

Andi Bachmann-Roth wird im Juni 2020 Nachfolger von Matthias Spiess als Co-Generalsekretär der SEA. Foto: zvg
Andi Bachmann-Roth wird im Juni 2020 Nachfolger von Matthias Spiess als Co-Generalsekretär der SEA. Foto: zvg

Zürich (idea) - Der in Emmenbrücke aufgewachsene und heute mit seiner Familie in Lenzburg wohnende Andi Bachmann-Roth wird Nachfolger von Matthias Spiess als SEA-Generalsekretär. Spiess hat seinen Rücktritt per Ende Mai 2020 schon über ein Jahr im Voraus angekündigt.

ANZEIGE

Praktiker und Theologe

Andi Bachmann-Roth absolvierte nach einer Lehre als Automechaniker und mehrjähriger Berufserfahrung die FACTory-Leiterschule in Burgdorf und danach ein Theologiestudium am IGW. Mit einer Studie über die neoliberale Wettbewerbsordnung schloss er 2014 das Master-Studium an der University of South Africa (UNISA) ab. Die letzten Jahre arbeitete er als Jugendbeauftragter der SEA.

Einstimmige Wahl

Wie die SEA mitteilt, hat sich der Vorstand einstimmig und vorbehaltlos für Andi Bachmann-Roth entschieden. SEA-Präsident Wilf Gasser: "Ich freue mich riesig und bin sehr dankbar über die Wahl von Andi. Er war über die Jahre ein tragender Teil des bestehenden Teams und hat seine Kompetenz und sein Allianzherz immer wieder unter Beweis gestellt." Gasser erachtet es als "wichtiges strategisches Plus", dass Andi Bachmann-Roth als bisheriger Jugendsekretär mithilft, "die nächste Generation mit ins Allianzboot zu holen". Der offizielle Stabwechsel von Matthias Spiess zu Andi Bachmann-Roth wird an der Delegiertenversammlung der SEA vom 16. Mai 2020 in Bern stattfinden.

SEA sucht neuen Jugendsekretär

Weil Bachmann-Roth als Generalsekretär einsteigt, sucht die SEA nun einen neuen Jugendbeauftragten oder eine neue Jugendbeauftragte mit einem Pensum von 50 bis 60 Prozent.

Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.