Donnerstag • 25. Februar
Mt dem Präsidenten der AGCK im Gespräch
14. Februar 2021

Als Orthodoxer in der Schweiz

Ikonen gehören zur orthodoxen Spiritualität (li.). Milan Kostrešević, Präsident der AGCK Schweiz. Fotos: unsplash/James Coleman; zvg
Ikonen gehören zur orthodoxen Spiritualität (li.). Milan Kostrešević, Präsident der AGCK Schweiz. Fotos: unsplash/James Coleman; zvg

(IDEA) - Milan Kostrešević, Sie sind Serbe und für zwei Jahre Präsident der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen AGCK in der Schweiz. Fühlen Sie sich völlig integriert in der Schweiz?
Ich gebe mir seit meiner Ankunft Mühe, mich gut zu integrieren. Ich verstehe die Dialekte und habe viel über die Geschichte gelernt. In der Anfangszeit machte ich jeden Samstag einen Ausflug und besuchte jeden Kanton.

Gelingt diese Integration auch Ihren Kirchen­mitgliedern?
Einigen schon. Es hängt auch von ihrer beruflichen Tätigkeit ab...

ANZEIGE