Freitag • 17. Januar
Ägypten
03. September 2019

Restaurierungsarbeiten am Katharinenkloster abgeschlossen

Das Katharinenkloster ist eines der ältesten christlichen Klöster weltweit, das weiterhin geistlich genutzt wird. Foto: pixabay.com
Das Katharinenkloster ist eines der ältesten christlichen Klöster weltweit, das weiterhin geistlich genutzt wird. Foto: pixabay.com

Kairo (idea) – Die mehrjährigen Restaurierungsarbeiten am griechisch-orthodoxen Katharinenkloster auf der Sinai-Halbinsel sind abgeschlossen. Es ist eines der ältesten christlichen Klöster weltweit, das weiterhin geistlich genutzt wird. Nun soll es für Pilger und Besucher noch besser erreichbar gemacht werden. Dafür will die ägyptische Regierung den nahe gelegenen Flughafen „St. Catherine International Airport“ innerhalb der nächsten 18 Monate erweitern lassen. Die Kosten sollen sich auf umgerechnet etwa 60 Millionen Euro belaufen. Das berichten mehrere internationale Medien übereinstimmend. Der Erzbischof von Sinai, Pharan und Raithu, Damianos Samartsis (Kairo), lobte den A...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • WEF Was Kirchen am WEF in Davos bewegen
  • Interview „Zweifler sollen aktiv Antworten suchen“
  • Evangelist Wilhelm Pahls predigt über Himmel und Hölle
  • Theologie Evangelikale im Bibelstreit: Mette vs. Jeising
  • mehr ...