Dienstag • 10. Dezember
Bibelschule Brake
20. November 2019

„Abgestaubt“: Bibelausstellung zählt über 10.000 Besucher

Jugendliche Ausstellungsbesucher. Foto: Bibelschule Brake
Jugendliche Ausstellungsbesucher. Foto: Bibelschule Brake

Lemgo (idea) – Mehr als 10.000 Besucher haben seit 2015 die multimediale und interaktive Bibelausstellung „Abgestaubt“ besucht. Das teilte ihr Leiter, der Theologe und Dozent Michael Kotsch (Detmold), mit. Er lehrt an der Bibelschule Brake (Lemgo) und ist Vorsitzender des Bibelbundes.

Nach seinen Worten soll die Ausstellung das meistgedruckte Buch im Bewusstsein halten oder wieder neu in Erinnerung rufen. „Die Bibel soll hier nicht nur für Christen gründlich abgestaubt werden“, so Kotsch. Die Präsentation war bisher in christlichen Gemeinden, Schulen, Rathäusern, Stadtbibliotheken, Freizeitheimen und Stadthallen zu sehen. Begleitet wird die Schau in der Regel durch ...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Lebenswende Yassir Eric – vom Islamisten zum Brückenbauer
  • EMK Auf der Suche nach dem Raum der Gnade
  • Indicamino Indigene unterrichten statt Rosen züchten
  • Evangelisation 9000 Menschen besuchten Life on Stage in Bern
  • mehr ...